FUSSREFLEXZONENTHERAPIE NACH HANNE MARQUARDT

Bei dieser Technik wird mit der Behandlung der Füße Einfluss auf den gesamten Körper genommen. Durch Stimulation verschiedener Fuß-Reflexpunkte wird die Organtätigkeit beeinflusst und gleichzeitig die Blut- und Lymphzirkulation aktiviert. Außerdem wird das Immunsystem stimuliert und die Selbstheilungskräfte angeregt.


Die Fußreflexzonentherapie darf nur von medizinischem Personal ausgeübt werden, da medizinisches Fachwissen für das Verstehen der Funktions- und Regelkreise der Organe und dessen Zusammenspiel untereinander die Voraussetzung der Behandlung ist!
















 



Naturheilpraxis Katrin Krusche . Sollnerstraße 76 . 81479 München - Solln
Heilpraktikerin und staatlich geprüfte Masseurin
Tel.: 089/12 28 08 44 . info@osteopathie-krusche.de